Lotto Online Preisvergleich 2017

Lotto Online Anbieter im Preis- und Kostenvergleich

Seit einer Neuregelung im Glücksspielemarkt im Jahr 2012 ist es erlaubt Lotto Produkte online zu vertreiben. Verschiedene Online Anbieter nutzen ihre Chance und drängen auf den Deutschen Lottomarkt. In unserem Lotto Anbieter-Vergleich haben wir Ihnen schon einige staatlich lizensierte Onlinebetreiber und deren in Deutschland erhältliche Spielangebote vorgestellt. Wie hoch die einzelnen Tippkosten bzw. Bearbeitungsgebühren sind können Sie in den unten folgenden Tabellen einsehen.

Staatlicher lizensierte Lottoanbieter in Deutschland

Anbieter Lotto 6aus49 GlücksSpirale EuroJackpot Test-Bericht
lottohelden 1,00€ pro Tippfeld
0,20€ pro Spielschein
5,20€ pro Losziffer 2,00€ pro Tippfeld
0,20€ pro Spielschein
Test-Bericht
lotto24 1,00€ pro Tippfeld
0,60€pro Spielschein
5,60€ pro Losziffer 2,00€ pro Tippfeld
0,60€ pro Spielschein
Test-Bericht
lotto-de 1,00€ pro Tippfeld
0,60€pro Spielschein
5,60€ pro Losziffer 2,00€ pro Tippfeld
0,60€ pro Spielschein
Test-Bericht
lottobay 1,00€ pro Tippfeld
0,60€pro Spielschein
5,60€ pro Losziffer 2,00€ pro Tippfeld
0,60€ pro Spielschein
Test-Bericht

Spielteilnehmer die gerne an ausländischen Lotterie Ausspielungen, wie z.B. dem US Amerikanischen Lotto PowerBall teilnehmen wollen, finden bei Lotto-Dienstleistern im Internet die Möglichkeit ihre Spielscheine zu erwerben. Unten folgt ein Preisvergleich der Lotterieprodukte der drei grössten und renommiertesten internationalen Anbietern.

Internationale Zweitlotterie-Anbieter

Anbieter Lotto 6aus49 EuroJackpot Euromillionen Test-Bericht
lottoland 1,00€ pro Tippfeld
0,50€ pro Spielschein
2,00€ pro Tippfeld
0,50€ pro Spielschein
2,50€ pro Tippfeld
0€ pro Spielschein
Test-Berlicht
Jaxx 1,00€ pro Tippfeld
0,60€ pro Spielschein
Nicht im Angebot 2,35€ pro Tippfeld
0€ pro Spielschein
Test-Berlicht
tipp24 1,00€ pro Tippfeld
0,50€ pro Spielschein
2,00€ pro Tippfeld
0,50€ pro Spielschein
2,50€ pro Tippfeld
0€ pro Spielschein
Test-Berlicht
TheLOtter 1,50€ pro Tippfeld
0,00€ pro Spielschein
2,80€ pro Tippfeld
0,00€ pro Spielschein
5,60€ pro Tippfeld
0€ pro Spielschein
Test-Bericht

Welche Lotterie bzw. Lotterieanbieter bietet das beste Preis-Leistung Verhältnis?

Lotto Online Anbietervergleich – Die Frage bei welcher Lotterie mann am besten seine eigenen Glückszahlen austesten sollte, ist nicht leicht zu beantworten. Das Preis-Leistungs Verhältnis einer Lotterie hängt von verschiedenen Faktoren ab die nicht ausser Acht gelassen werden sollten. Zu einem ist die Gewinnwahrscheinlichkeit bei den einzelnen Lotterien unterschiedlich hoch. Daher kann ein Tipp bei dem klassischen Lotto 6 aus 49 als der günstigste Tipp im Verglich punkten, die Gewinnchance auf einen Jackpot ist aber auch nur halb so hoch wie z.B. beim EuroJackpot.

Auch die durchschnittliche Höhe der Gewinnsummen, in der jeweils höchsten Gewinnklassen der einzelnen Lotterien, spielt eine Rolle. Ein Beispiel dafür ist die gesamteuropäische Euromillions Lotterie. Die Gewinnwahrscheinlichkeit ist dort etwas niedriger als beim beliebten Eurojackpot, aufgrund der hohen Teilnehmerzahl steigen aber die Jackpots im Regelfall sehr schnell an und erreichen oft Höhen jenseits der 100 Millionen Euro Marke. Wer auf einen Schlag so richtig Reich werden will ist daher bei den Euromillionen Ziehungen bestens aufgehoben, auch wenn die Preise pro Tipp im Vergleich höher ausfallen können.

Einige der Online Anbieter bieten bestimmte Zusatz Features bei ihren Online Produkten an. Eine beliebte Zusatzoption ist der sogenannte „Zahlenschutz“. Bei Lottoland z.B. hat mann so die Gewissheit, dass wenn mann den Jackpot gewinnt einem garantiert die komplette Gewinnsumme ausgezahlt wird, egal wieviele Spielteilnehmer zusätzliche den Jackpot geknackt haben bzw. die gleichen Zahlen getippt haben.

Lotto 6 aus 49

Beim der weiterhin beliebtesten Zahlenlotterie in Deutschland, dem Lotto 6 aus 49, wird rund die Hälfte der Gesamtspieleinnahman an die jeweiligen Gewinner ausgeschüttet. Jede Woche füllen mehr als 20 Millionen Bundesbürger Lottoscheine aus und hoffen auf ihr grosses Glück. Die Gewinnchancen auf den Jackpot liegen beim Lotto 6 aus 49 theoretisch bei ca. 1 : 139 Millionen. Mit Spielkosten von nur 1 € pro Tippfeld hat bundesdeutsche Lotto das günstigste Angebot.

Eurojackpot

Eurojackpot wird seit 2012 ausgespielt. Die Gewinnchancen sind deutlich besser als bei vergleichbaren Zahlenlotterien. Die Chancen den Eurojackpot zu knacken liegen bei ca. 1: 95 Millionen. Damit hat mann hier die rechnerisch die besten Chancen seinen Traum von einem Lottogewinn wahr zu machen. Auch hier wird die Hälfte der Spieleinnahmen an die Gewinner ausgeschüttet. Für Eurojackpot werden pro Tippfeld 2 € fällig.

Euromillions

Euromillions bzw. Euromillionen Ausspielungen finden seit 2004 wöchentlich zwei mal statt. Jeden Dienstag und Freitag Abend werden die Gewinnzahlen ermittelt. Vom Spielsystem her ist das Eurolotto an die Eurojackpot Lotterie angelehnt. Es werden jeweils einmal 5 Gewinnzahlen und 2 Zusatzzahlen („Sterne Zahlen“) ermittelt. Im unterschied zum Eurojackpot (10) werden die Sterne Zahlen bei Euromillions aus einer Reihe von 11 Zahlen ermittelt. Damit ist die Gewinnchance auf einen Jackpot Treffer beim EuroLotto etwas kleiner. Die theoretische Gewinnwahrscheinlichkeit auf einen Euromillions Jackpot beträgt ca. 1 : 116 Millionen. Die hälfte der Spieleinnahmen wird in die einzelnen Gewinnklaassen ausbezahlt. Ein Euromillions Tipp kostet 2€ pro Tippfeld.